HOME
ZWEITAKTER
UND MEHR
PRESSE
TECHNIK
LINKS
INHALT
FORUM

 

meine Videos

youtube_button

wenn es gefallen hat...

guestbook
button_galerie_1
zeigen

disclaimer 

Kostenloser Besucherzähler
Besucherzähler
Kostenloser Besucherzähler
Dienstag, 15. August 2017  

Smokevillebanner2006
Kawasaki_Let_the_good_times_roll

Kawasaki GPZ 900 R

Ich wollte nach 4 GPZ 900R vor 10 Jahren nun noch mal eine haben. Es fing an vor ein paar Jahren, als ich ab und an mal bei Thomas Speidels GPZ 900R Treffen in Wietze vorbeischaute. Auch unser foliengott und Kumpel Micha hat genauso schuld,das ich nun wieder nach ner GPZ 900R suchte. Jetzt sollte es das Modell von 1986 in blausilber,welches ich schon immer haben wollte,und fing an zu suchen.Im GPZ900R Forum bekam recht schnell eine gute basis angeboten,welche flugs den Weg nach Smokeville antrat…

gpz_am_Anfang

Der Lacksatz war natürlich noch nicht der ganz grosse Wurf,und ich suchte weiter nach den blausilbernen  Lacksatz.Durch Zufall bekam ich bei uns im Dorf die Reste einer GPZ fürn Appel und nen Ei.Ideal als Reserve für mein Baby...

lacksatz

Später bekam ich dann noch den Rest vom Lacksatz dazu,das das Mädel schon mal recht gut dastand,wie ich finde….

GPZ_fertig_C

Dann beganngen die technischen Arbeiten,ein Check und einstellen von Ventilen und Vergasern war unabdinglich.Micha half mir da ( machte eigentlich das meiste*schäm* grosses danke danke) so das auch der Motor später dann schön schurrte….

Ventile2
Halle

Leider bekamen wir die letzten Fehler ( aussetzen eines Hallgebers) nicht in den Griff.Zuendspulen, Steckverbindungen usw. alles gecheckt,sogar einen andern gebr. Satz Hallgeber verbaut,wurde nix gross besser.Nun gut,ich wollte eigentlich 2011 erstemal mit einer GPZ anfangen,diese aufzubauen. Und nun schauts schon so aus....

Cockpit

Nun hab ich eine schon komplett zusammen,bis auf den Hallgeber,Reifen, und Kettensatz ist alles top.also war ich weiter,als je 2011 gedacht.Die ersten Probefahrten waren jedenfalls genial,die GPZ ging super locker auf ein paar Kilometers Highway.Und so ging die GPZ auch ins Jahr 2012.Ab März geht  sie dann nach Wietze zum Kawapabst.Der behebt die letzten Mängel dann plus neuen Steuerkettenspanner und wahrscheinlich Schiene plus neuen TÜV.Nunja,weit isses ja bis dahin nicht mehr,danach gibs hier neues von meiner Dicken......

GPZ_fertig_b

Nach den Fehlern oben kam noch ein defekte Benzinhahnmembrane hinzu,und seitdem läuft sie einfach Sahne.Geduld lohnt sich halt.Mittlerweile war die GPZ 900 R schon auf einigen Messen,auf auf der Bremen Classics 2013 beim GPZ 900R Stand des Forums.Dort hab ich unser dickes Mädchen mal besucht...

Bremencl B

Die Kawasaki GPZ 900R ist ein sehr sportliches Motorrad. Sie erschien 1984 auf dem europäischen Markt und wurde gleich ein großer Verkaufserfolg. Sie war das schnellste Serienmotorrad seinerzeit. Im Ausland trug sie als erste den Zusatz "Ninja".Sie wurde europaweit das meistverkaufte Motorrad von Kawasaki überhaupt,und die ersten Modelle werden nächstes Jahr schon Oldtimer mit 30 Jahren.Originale Maschinen werden leider auch hier immer seltender,es gibt aber auch viele wunderschöne Umbauten mit späteren Kawasakifahrwerksteilen. Mir ist halt Original lieber.Und im July 2016 ist sie 30 Geworden,und fährt nun auch mit roter 07er Nummer durch die Gegend.

GPZ_Cockpit_negativ
GPZ Mai 2013

Das super Forum für die GPZ 900R....

GPZ_900r_Forum_Logologo2neu
open24101